Direkt zum Inhalt der Seite springen
Zurück
Geschätzte Lesezeit:
Nr. 1 / April 2021

Wir feiern 50 Jahre und eine Million

Eine Gruppe spielender Kinder Quelle: Christian Schwier – stock.adobe.com

207.000 Kinder in Tageseinrichtungen und Tagespflege, 645.000 Schülerinnen und Schüler und 174.000 Studierende (Stand 2019). „Leistungen aus einer Hand“ ist die Handlungsmaxime der gesetzlichen Schülerunfallversicherung. Damit erspart sie den jungen Versicherten - und ihren Eltern -manchen zeitraubenden Weg durch den Dschungel der Zuständigkeiten. 

Am 1. April 2021 wird die gesetzliche Schülerunfallversicherung 50 Jahre alt. Das wollen wir feiern. Vier Schulsportfeste sind zum Schuljahresbeginn 2021/22 geplant: in Kiel, Husum, Kropp und Hamburg. Gefeiert wird so, wie die herrschende Pandemie es zulässt. Aktuelles zum Jubiläum und unseren Festen finden Sie hier und auf unserer Facebookseite.

Klaudia Gottheit
 

Weitere interessante Themen

  • junger Mann sitzt am Schreibtisch
    sicher & gesund arbeiten

    Mobil arbeiten, gesund bleiben mit Betrieblichem Gesundheitsmanagement.

  • Hand hält Mikrofon in der Hand
    sicher & gesund arbeiten

    Interview: Was leistet Betriebliches Gesundheitsmanagement im Wandel?

  • Eine Person desinfiziert sich die Hände
    sicher & gesund arbeiten

    Brennbare Desinfektionsmittel richtig lagern

  • Mann mit Schutzanzug und Maske hält einen Corona-Test
    gut versichert

    COVID-19 als Berufskrankheit und als Arbeits- /Schulunfall

  • Mutter macht mit ihrer Tochter Hausaufgaben
    gut versichert

    Corona und „Homeschooling“ – besteht gesetzlicher Unfallversicherungsschutz?

  • Geldscheine von fünf bis fünfzig
    Recht & Verwaltung

    Beitragssatz bleibt stabil

  • lächelnde Frau macht ein Fenster auf
    sicher & gesund arbeiten

    „Timer“ an, Mief raus! Effektiver lüften mit App

  • junge Frau schreit durch ein Megaphon
    sicher & gesund arbeiten

    kurz & knackig

  • Haufen aufgeschlagener Magazine
    sicher & gesund arbeiten

    Broschüren