Direkt zum Inhalt der Seite springen
Zurück
Geschätzte Lesezeit:
Nr. 4 / Dezember 2021

Hotline pflegende Angehörige

Sie pflegen? Wir unterstützen Sie mit einer 24/7 Hotline.

alter Mann lächelt jüngeren Mann an Quelle: halfpoint – shutterstock

Wer Angehörige oder Menschen aus dem Freundes- und Nachbarschaftskreis pflegt, steht vor vielen Fragen. Besonders am Anfang der Pflege- oder Sorgearbeit, zum Beispiel:

  • Wer kann mich bei der häuslichen Pflege unterstützen?
  • Welche Anträge muss ich wo stellen?
  • Wie schaffe ich es, Beruf und Pflege zu vereinbaren? Und vieles mehr.

Für Beschäftigte ihrer Mitgliedsbetriebe hat die UK Nord eine kostenlose Hotline für pflegende Personen freigeschaltet: 0800801007044, bitte nennen Sie das Stichwort „Unfallkasse Nord“. Der Service steht täglich 24 Stunden zur Verfügung, auch an Sonn- und Feiertagen. Kooperationspartner ist der pme-Familienservice. Über die Hotline können Sie sich zum Beispiel informieren über:

  • Pflegeversicherung, Hilfsmittelversorgung
  • Haushalts- und Einkaufshilfen, Besucher- und Begleitdienste, psychosoziale Betreuung
  • technische Alltagshilfen und Wohnungsanpassung
  • Vollmachten und Verfügungen
  • Pflegedienste, Kurzzeitpflege, stationäre Pflegeanbieter, Pflegeinrichtungen, alternative Wohnformen im Alter

pme familienservice.de

 

Weitere interessante Themen

  • Frau im Homeofffice mit Smoothie
    sicher & gesund arbeiten

    Tschüss, Fastfood. Gesund essen im Homeoffice

    Was bedeutet Homeoffice für unser Essverhalten? Wie klappt beim Arbeiten von zu Hause aus gesunde Ernährung? Antworten darauf hat Ernährungsexpertin Dr. Petra Schulze-Lohmann.

  • Tablet mit Text „Berufskrankheit“ auf dem Bildschirm
    Recht & Verwaltung

    Trotz Berufskrankheit im Job bleiben

    Seit dem 1. Januar 2021 ist der sogenannte „Unterlassungszwang“ im Berufskrankheitenrecht aufgehoben. Welche Auswirkungen hatte der Unterlassungszwang? Was ist an seine Stelle getreten?

  • Frau beim Videocall
    sicher & gesund arbeiten

    Psychosoziale Beratung auf Distanz

    Über ein Jahr begleitet uns die Coronapandemie mittlerweile. Über die Erkrankung hinaus bringt sie psychische Belastungen mit sich. Funktioniert Beratung auf Distanz? Die UK Nord befragte Führungskräfte.

  • sicher & gesund arbeiten

    Neue Gefahrstoffliste 2021 erschienen!

    Das Vorschriften- und Regelwerk zu Gefahrstoffen am Arbeitsplatz hat einen erheblichen Umfang mit hohem Komplexitätsgrad erreicht. In der Praxis wird es immer schwieriger, einen Überblick über alle Regeln für einen Gefahrstoff zu gewinnen.

  • Gruppe rennender, gut gelaunter Kinder
    gut versichert

    Video: 50 Jahre Schülerunfallversicherung im Norden

    Wie arbeitet die Schülerunfallversicherung in Schleswig-Holstein und Hamburg? Was leistet sie? Antworten darauf gibt unser Video.

  • Corona Test
    sicher & gesund arbeiten

    Wie wirkt sich das Infektionsschutzgesetz auf Arbeitsplätze aus?

    Die epidemische Lage nationaler Trageweite wurde vom Deutschen Bundestag nicht verlängert und ist damit am 24. November 2021 ausgelaufen. Als bundesweit geltende Maßnahme wurde im Infektionsschutzgesetz die 3G-Regel am Arbeitsplatz eingeführt.

  • Frau und Kind sitzen gemeinsam am Rechner
    sicher & gesund arbeiten

    Tipps und Tools für den digitalen Wandel

    Hier stellen wir Ihnen Arbeitshilfen, Studien, Literatur, Websites, Apps für Ihren Führungsalltag vor.

  • Hände schreiben auf Tastatur
    Recht & Verwaltung

    Unser Extranet: extra schnell, extra sicher für Sie

    Unser Extranet ist Ihr Portal für die elektronische Kommunikation mit uns.