Zurück

Nr. 2 / Juli 2021

Hotline für pflegende Angehörige

Sie pflegen? Wir unterstützen Sie mit einer 24/7 Hotline.

Wer Angehörige oder Menschen aus dem Freundes- und Nachbarschaftskreis pflegt, steht vor vielen Fragen. Besonders am Anfang der Pflege- oder Sorgearbeit, zum Beispiel:

  • Wer kann mich bei der häuslichen Pflege unterstützen?
  • Welche Anträge muss ich wo stellen?
  • Wie schaffe ich es, Beruf und Pflege zu vereinbaren? Und vieles mehr.

Für Beschäftigte ihrer Mitgliedsbetriebe hat die UK Nord eine kostenlose Hotline für pflegende Personen freigeschaltet: 0800801007044, bitte nennen Sie das Stichwort „Unfallkasse Nord“. Der Service steht täglich 24 Stunden zur Verfügung, auch an Sonn- und Feiertagen. Kooperationspartner ist der pme-Familienservice. Über die Hotline können Sie sich zum Beispiel informieren über:

  • Pflegeversicherung, Hilfsmittelversorgung
  • Haushalts- und Einkaufshilfen, Besucher- und Begleitdienste, psychosoziale Betreuung
  • technische Alltagshilfen und Wohnungsanpassung
  • Vollmachten und Verfügungen
  • Pflegedienste, Kurzzeitpflege, stationäre Pflegeanbieter, Pflegeinrichtungen, alternative Wohnformen im Alter

pme familienservice.de

Quelle Headerbild: halfpoint – shutterstock

Zurück

Lesezeit