Direkt zum Inhalt der Seite springen
Zurück
Geschätzte Lesezeit:
Nr. 2 / Juli 2021

Hotline pflegende Angehörige

alter Mann lächelt jüngeren Mann an Quelle: halfpoint – shutterstock

Wer Angehörige oder Menschen aus dem Freundes- und Nachbarschaftskreis pflegt, steht vor vielen Fragen. Besonders am Anfang der Pflege- oder Sorgearbeit, zum Beispiel:

  • Wer kann mich bei der häuslichen Pflege unterstützen?
  • Welche Anträge muss ich wo stellen?
  • Wie schaffe ich es, Beruf und Pflege zu vereinbaren? Und vieles mehr.

Für Beschäftigte ihrer Mitgliedsbetriebe hat die UK Nord eine kostenlose Hotline für pflegende Personen freigeschaltet: 0800801007044, bitte nennen Sie das Stichwort „Unfallkasse Nord“. Der Service steht täglich 24 Stunden zur Verfügung, auch an Sonn- und Feiertagen. Kooperationspartner ist der pme-Familienservice. Über die Hotline können Sie sich zum Beispiel informieren über:

  • Pflegeversicherung, Hilfsmittelversorgung
  • Haushalts- und Einkaufshilfen, Besucher- und Begleitdienste, psychosoziale Betreuung
  • technische Alltagshilfen und Wohnungsanpassung
  • Vollmachten und Verfügungen
  • Pflegedienste, Kurzzeitpflege, stationäre Pflegeanbieter, Pflegeinrichtungen, alternative Wohnformen im Alter

pme familienservice.de

 

Weitere interessante Themen

  • Wegweiser mit der Aufschrift "Impfzentrum"
    gut versichert

    Unfallversicherungsschutz in Impfzentren und Testzentren

  • Arzt bereitet Impfstoff vor
    gut versichert

    Versicherungsschutz bei der COVID-Schutzimpfung

    Die Schutzimpfungen gegen COVID-19 haben in den vergangenen Monaten Aufwind bekommen. Wie steht es um den Unfallversicherungsschutz bei der Impfung?

  • gut versichert

    Versicherungsschutz beim COVID-Test

    Immer noch dürfen Menschen, die nicht vollständig gegen COVID-19 geimpft sind, bestimmte öffentliche Bereiche nur mit negativem COVID-Testergebnis besuchen. Wie sieht es mit dem Unfallversicherungsschutz aus?

  • Frau mit Maske öffnet Fenster
    sicher & gesund arbeiten

    Ihre Fragen zum Infektionsschutz

  • Kinder spielen Seilziehen
    gut versichert

    Drei Fragen zur Schülerunfallversicherung

  • Kaffee und Rechner
    sicher & gesund arbeiten

    Fünf Tipps, mit denen Sie das Homeoffice meistern

    Im Homeoffice erleben wir oft einen Zwiespalt zwischen Autonomie und Entgrenzung. Unsere Tipps – von Bürostuhl bis Zeitmanagement – sollen Ihnen helfen, diese besondere Arbeitssituation gesund zu gestalten.

  • Mann im Supermarkt droht der Kassiererin
    sicher & gesund arbeiten

    Überfällen vorbeugen

    Die neue Unfallverhütungsvorschrift „Überfallprävention“ für Kreditinstitute, Spielstätten, Verkaufsstellen sowie Kassen und Zahlstellen der öffentlichen Hand wurde veröffentlicht. Infoveranstaltung der UK Nord am 20. Oktober.

  • junge Frau schreit durch ein Megaphon
    sicher & gesund arbeiten

    Kurz & knackig

    Wettbewerbe, Medien, Netzfunde